top of page

Massagen & Therapien bei Health Art

klassische Massage

Gelenksschmerzen, Rückenbeschwerden, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen

Eine Massage kann in stressigen Momenten sehr entspannend und wohltuend sein. Eine kurze Auszeit kann bereits vieles wieder in Fluss bringen. 

Mit unseren Krankenkassen anerkannten Massagen können auch Nackenschmerzen, Beschwerden im unteren Rücken, Kopfschmerzen und Gelenkschmerzen effizient gelöst und gelindert werden. 

Mit gezielten Massagegriffen wird die Muskulatur und das Gewebe gelöst. Manchmal benötigt es tieferen und festeren Druck, manchmal wird mehr an der oberflächlichen Muskulatur und Faszienstruktur gearbeitet. 

Ziel der Behandlung ist es immer den Körper in Balance zu bringen und Ihre Gesundheit wieder herzustellen oder zu erhalten. 

Oft arbeiten wir auch an Triggerpunkten, damit Ihr Körper Balance und Gesundheit erfährt. 

Schulterschmerzen

Fussreflexzonentherapie

Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen
Wechseljahresbeschwerden, Verdauungsprobleme

Die Fussreflexzonentherapie ist keine Reflextherapie im neuralen Sinne, sondern man geht davon aus, dass der Fuss unseren Körper mit all dessen Organen wiederspiegelt, es sogenanntes Mikrosystem.

 

Die Faszien die unseren ganzen Körper durchziehen so auch die Füsse sind in ständiger Kommunikationsbereitschaft und somit werden unter anderem die therapeutischen Reize weitergeleitet. 

Die Fussreflextherapie ist eine manuelle Therapieform welche durch gezielte Reizsetzung die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Wechseljahrsbeschwerden

Lymphdrainage

Bei Wasser in den Beinen, nach Operationen
oder zur Narbenentstörung

Das Lymphsystem entgiftet den Körper, transportiert die Flüssigkeit zurück ins Blut und ist an der Immunabwehr beteiligt. 

Durch rhythmisches Verschieben der Haut werden die Lymphkapillaren und das Lymphsystem angeregt. 

Nach einer Operation zur Wundheilung, bei Wasser in den Beinen (Lymphödem), Lipödem oder zur Narbenheilung sehr zu empfehlen

60 Minuten Fr. 130.00

Lymphdrainage

Bindegewebsmassage

Faszientherapie bei verklebten Faszien

Die Bindegewebsmassage hilft verklebte Faszien zu lösen. Durch verschiedene Massage Griffe wird das Gewebe gelockert und die Durchblutung gefördert. 

Das Bindgewebewebe wird gestärkt und die Entschlackung gefördert. 

Oft wird die Bindegewebsmassage auch mit den Handgriffen einer klassischen Massage kombiniert. 

Die Reizsetzung der Bindegewebsmassage erfolgt über Nerven zum Zielorgan dem sogenannten Kuti-viszeralen Reflexbogen. Somit können Beschwerden der unterschiedlichsten Organe über Reize auf der Haut angegangen und gelindert werden. Doch auch die lokale Wirkung einer Bindegewebsmassage ist nicht zu unterschätzen und ist sehr wertvoll, für das Bindegewebe, Haut und Muskulatur. Die Behandlung erfolgt durch Zugreize im Bindegewebe was meistens als reissendes, brennendes Gefühl wahrgenommen wird.

Schmerzen können so gezielt gelindert werden. So können Sie Ihren Körper wieder in Gesundheit und Körperbalance spüren.

Mehr zu den Faszien...

60 Minuten Fr. 130.00

Bindegewebsmassage

Ultraschallbehandlung

Triggerpunkte, Schmerzen, Entzündungen

Die Ultraschallbehandlung ist eine nicht-invasive Methode, bei der hochfrequente Schallwellen in das Gewebe abgegeben werden. Dies fördert die Durchblutung, reduziert Entzündungen und kann die Regeneration von Gewebe unterstützen. Unsere Ultraschallgeräte verwenden diese Technologie effektiv für verschiedene medizinische Anwendungen, um Schmerzen zu lindern und die Heilung zu beschleunigen.

Ultraschall.jpg
bottom of page